In die Röhre geschaut

Sonntag, 27. September 2009

Vision

Der Film war toll, einfach nur toll !!!

Samstag, 23. Mai 2009

Illuminati

Gestern war ich mit meinem Mann in Illuminati. Der Film fing ziemlich dröge an, steigerte sich dann aber, so dass wir einen schönen Abend mit Popcorn und Cola hatten. Der Film hat mir ganz gut gefallen, meinem Mann auch.
Ungefähr alle fünf Minuten verdächtigten wir einen anderen Darsteller, der pöhse Mörder zu sein. Am Schluß war es dann aber doch einer der wenigen,die wir nicht in Verdacht hatten.

Vor den Filmen kommt ja immer der Werbeblock mit Filmvorschauen. Da wurde unter anderem auch der neue Film von Margarethe von Trotta vorgestellt. Hildegard von Bingen, den muss ich sehen.
Der Kommentar von meinem Mann war nur: Da kannste dann aber alleine reingehen, ok?! *ggg*

Donnerstag, 16. April 2009

Der Schlegel und ein schickes Garn

Habe gestern voller Vorfreude auf meine Trommel einen Klöppel/Schlegel gemacht. Den Stab habe ich von unserem ururalten Birnbaum bekommen (hier ein Foto)
p1050037

Der hatte einen ganz geraden Ast, der nicht mehr ausgetrieben ist.
Die Herstellung hat richtig viel Spaß gemacht.

p1050057
p1050060

Außerdem habe ich noch ein besonderes Garn gesponnen.

p1050056

Am frühen Abend habe ich noch damit begonnen, unsere Wiese hinten zu mähen. Gestern war wohl nicht gerade mein Stromtag, denn zuerst ging die Kabeltrommel kaputt, dann irgendwann der Mäher.

Dienstag, 20. Mai 2008

Heute morgen in der Küche

waren wir schön am Frühstücken, als mir das Tageskind plötzlich mitteilt, dass ihre Freundin(10) oft 10 bis 12 Stunden alleine zuhause verbringt, und dass Sie Sie deshalb total beneidet.
Worauf meine Tochter ein mitleidiges "Oh, die Arme" entgegnet.
Das Tageskind(9) daraufhin: " Wieso, ich bin auch oft alleine und find das toll"
Tochter:" Und was machst du dann so?"
Tageskind:"Nach dem Aufstehen mach ich mir erst mal den Fernseher an."
Tochter setzt nen neiderfüllten Blick auf, weil es das bei uns nicht gibt.
Tageskind setzt daraufhin noch einen drauf: "Ja und dann spiel ich ne Runde"
Tochter:" Vor dem Fernseher?"
Tageskind:" Ja klar, mit meinen Baby Borns"
Ich: " Ach so, da kriegen die dann auch gleich viereckige Augen, oder wie? Guckst du tatsächlich 8 Stunden fern?"
Tageskind: " Nö, ich geh nach dem Fernsehen an den Computer" (!!!)
Tochter: " Was machst Du denn am Computer?"
Tageskind: "Ich geh ins Internet, zu Toggo, DSDS o.ä."
Ich: "Wie, Du darst unbeaufsichtigt ins Internet? "
Tageskind: "Das mach ich immer"

Ist DAS nicht heftig ? Ich mein: HALLO!!! INS INTERNET MIT NEUN OHNE AUFSICHT.....

Dazu fällt mir echt nix mehr ein.

Dienstag, 12. Februar 2008

Einfach mal genießen

Montag, 11. Februar 2008

Ich mag den Song einfach

Montag, 29. Oktober 2007

ach ja...

Habe mir übrigens den Film "The Good German" angeguckt. Ich fand den Film ganz gut. Bei Amazon kann man sich auch einen Trailer anschauen. Wer mag klickt auf die DVD bei den Silberlingen ;))

Neues von der Lichtung

Ich blogge wieder, aber...
Habe mich entschlossen, wieder zu bloggen, hier gehts...
Nesta - 11. Dez, 22:57
Hab ein Stöckchen...
http://www.wassergeflueste r.de/11-fragen-stockchen/
Nenya (Gast) - 25. Jan, 10:51
Dann fange ich mal an.
Gesagt getan! Ist ganz schön schwierig was zu...
Nesta - 15. Okt, 16:16
Nur zu, bin jedenfalls...
Nur zu, bin jedenfalls gespannt.
schreiben wie atmen - 27. Sep, 22:54
Juhhu!
Das wäre wunderbar!
Franzi (Gast) - 27. Sep, 20:45
Nebenbei...
Ich glaube, ich lasse den Blog wieder aufleben!
Nesta - 27. Sep, 10:53
Schön, dass es Dir...
Schön, dass es Dir gut geht *freu* LG Selket
Selket (Gast) - 27. Feb, 11:35
Gerade an dich gedacht...
..und deinem vernachlässigten Blog einen Besuch...
Nenya (Gast) - 13. Feb, 13:17

Soviele Leute

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB

Aus welchem Wald kommst Du...

Buchstabensuppe

Status

Online seit 4594 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Feb, 15:38

Du bist

Du bist nicht angemeldet.

Suchst Du was???

 

Advent, Advent...
Alltagsallerlei
Aussortiert
Bücherregal
Bürokram
Die fünfte Dimension
Feierliches
Fundsachen
Handgemacht und mundgeblasen...
Horoskop
In die Röhre geschaut
Job
Konsumglück
Krasses
Kurioses
Loch im Beutel
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren