Schööön

Montag, 18. Oktober 2010

ohne Worte

Habe diese Woche URLAUB !!!!!!!

Donnerstag, 23. Juli 2009

Mein Igel ist wieder da *freu*

Gestern haben wir unseren Igel wieder mal im Garten erspäht. Er saß ganz gemütlich unter meiner Hortensie und knackte in aller Seelenruhe ein leckeres Schneckchen. Schön, dass er wieder da ist.
Hier seht ihr den kleinen Kerl, wie er neugierig in die Kamera schaut.

Gartenbewohner

Dann habe ich gestern ein gewisses Revontuli fertiggestellt und natürlich ebenfalls gleich abgelichtet, ich hoffe es gefällt der zukünftigen Besitzerin:

Revontuli und Jakobsmuschel

Dienstag, 12. Mai 2009

Muttertag und erste Revontuliversuche

Meine Tochter hat sich zum Muttertag mal wieder selbst übertroffen. Letztes Jahr gabs ja schon tolle Kuchen. Dieses Jahr konnte sie die Kuchen noch toppen. Es gab nämlich ein ganz leckeres Moccaherz: Sahnetorte in Herzform mit Moccageschmack :)) *hmmm*
Von der Torte hab ich leider kein Photo, da waren die hungrigen Mäuler schneller :D
Dafür habe ich aber ein Foto vom 2. Geschenk. Sie hat mir nämlich noch diesen schönen Buddha für die Fensterbank geschenkt:

Buddha

Dann habe ich angefangen, ein Revontuli Tuch zu stricken. Nach angemessenem aufrippeln, Strickzeug in die Ecke schmeißen, neu anfangen, wieder aufrippeln, Strickanleitung vor Wut essen, neu anfangen, bin ich jetzt soweit:

Revontuli

Montag, 6. April 2009

Ein wunderschönes Wochenende

Ein wundervolles Wochenende mit noch wundervolleren Schwestern liegt hinter mir.
Wir haben musiziert, geräuchert, bis in die Nacht gequatscht, Wein getrunken, gegessen, gehandarbeitet, wenig geschlafen, uns genossen, es war alles großartig.

Danke Ihr Lieben :)) und nur für Euch ein großes Herz

Asphaltliebe

Freitag, 20. März 2009

Und Sie scheint und scheint und scheint......

Juchu, gestern habe ich noch enmal einen Abstecher zu dem Gebrauchtkaufhaus gemacht. Dort hatte ich nämlich vorgestern eine richtig schöne Tasse gesehen, war aber mal wieder zu knickrig mir die zu kaufen.
Na und wie das bei mir dann halt so ist, wenn ich was Schönes gesehen hab, schlich ich heute vormittag in Gedanken um das besagte Objekt :) Also nix wie hin und die Tasse an mich gerissen .
Außerdem habe ich eine schöne Hippiekette gefunden, eine weitere Tasse und eine Schmonzette :))

Heute ist herrlichster Sonnenschein, ich unterschreibe heute den Vertrag mit meinen neuen Kunden und überhaupt, alles super!!!

Und ich habe heute in unserer riesigen CD Sammlung (wenn frau einen "alten" Ehemann hat, ist die Sammlung RIESIG) diese Garbage CD gefunden *freu* Mann, ist die aber auch gut!!!!

Montag, 9. März 2009

Was fürs Gemüt

Mittwoch, 11. Februar 2009

Das Interview ist da :)))

Die neue Ausgabe der Freundin ist da. Endlich konnte ich den Artikel über Luisa lesen und muß das ansonsten altbackene Omablatt nicht noch ne Woche kaufen.

Der Artikel selber geht über insgesamt 3 Seiten.
Schön ist das Foto ihres Göttinnenzimmers, von dem Sie immer wieder in Ihren Büchern und in Ihrem blog schreibt.
Die Fragen des Interviews sind typisch voyeuristisch, werden aber souverän beantwortet :))
Ich habe das Interview sehr gerne gelesen.
Nebenbei bewirbt Sie schlau Ihr neues Buch (welches ich mir aber sowieso gekauft hätte )

Meinen Zähnen geht es bescheiden, sieht wohl so aus, als obs heute nur Tee und Suppe geben wird.

Dienstag, 18. November 2008

Von Graugänsen und Magenbeschwerden

Meinem Magen geht es immer noch bescheiden. Gestern hab ich richtig reingehauen und klare Suppe mit klitzekleiner Nudeleinlage gegessen. 2 Teller. Das ging auch gut, so dass ich, als ich nachmittags ein leichtes Hungergefühl verspürte 2 (!) Milchbrötchen aß. Das war dann wohl doch nicht so ne gute Idee, denn ne Stunde später gings wieder rund. Magenkrämpfe und Sodbrennen mit Würgereiz. Das Abendessen fiel aus, statt dessen wieder Tee der gewöhnungsbedürftigen Sorte :((
Morgens war ich übrigens mit dem kleinen Tageskind in der Spielgruppe. Dort wurden winzigkleine Leinwände beschmiert pädagogisch wertvoll bemalt. Hab den Eltern das nicht erzählt, so hat der Kleine was für Weihnachten. Nach der Gruppe bin ich in die Stadt und habe Sockenwolle gekauft, denn mit dem tollen neuen Sockenbuch sollte doch künftigen Bergen von Socken nix mehr im Wege stehen, oder ?!

Gestern nachmittag gabs dann noch ein Naturschauspiel der besonderen Art. Ein riesiger Graugänseschwarm überflog unser Haus. Viele hatten sich schon zu den typischen "Gänsepfeilen" formiert, die, die das noch nicht gemacht hatten, waren in einem riesigen "Gänsewirbel" vereint. Im Wirbel trotz aller Verwirbelungen straffe Ordnung. Wahnsinn, diese Ordnung im Chaos!!!
FAZIT: Es wird kalt ;))

Gänsepfeile
Gänsepfeile

Gänsepfeile und scheinbarer Chaoswirbel...
Geordnet und verwirbelt

...näher ran....
Scheinbares Chaos

...das Chaos hat System...
Ordnung im Chaos

...tschüß, bis zum Frühjahr
Graugänse

Donnerstag, 13. November 2008

Fette Beute bzw. Geschenke

Der Tag gestern war echt schön. Und ich bin vor allem überrascht, dass ich nur eine Kanne Kaffee kochen brauchte. Sonst kann ich Kanne um Kanne kochen. Die Einzigen die nicht da waren, waren die Schwiegereltern, weil im Urlaub. Da hab ich aber gestern mal gestaunt, wieviel Kaffee die anscheinend trinken.
Ah, und danke an die liebe Eilan, die mir leckere Kekse, ein Schokobad, eine liebe Karte und eine tolle Teedose für meine Sammlung (Zitat)geschickt hat. Danke Dir Du Liebe

Hier mal ein Bild von meiner "Beute". Man beachte bitte die Tongefäße oben rechts und den selbstgefilzten Nikolaus, denn die Sachen hat mir meine Tochter gebastelt. Toll, oder?!

Geschenke

Geld gabs auch, aber davon hab ich mal keine Foto gemacht, weiß ja jeder, wie sowas aussieht ;)

Ach ja, das feurige Wochenende wird wohl auf Dauer abfärben, denn auf meinem Tisch hier steht ein Paket Henna-naturrot...

Donnerstag, 30. Oktober 2008

Wundertüte für Afrika *freu*

Luisa Francia hat wieder Wundertüten für Afrika. Habe Interesse bekundet und tatsächlich kriege ich jetzt eine der Tüten zugeschickt. Ich bin ja schon so gespannt und freu mich schon ganz dolle...

Neues von der Lichtung

Ich blogge wieder, aber...
Habe mich entschlossen, wieder zu bloggen, hier gehts...
Nesta - 11. Dez, 22:57
Hab ein Stöckchen...
http://www.wassergeflueste r.de/11-fragen-stockchen/
Nenya (Gast) - 25. Jan, 10:51
Dann fange ich mal an.
Gesagt getan! Ist ganz schön schwierig was zu...
Nesta - 15. Okt, 16:16
Nur zu, bin jedenfalls...
Nur zu, bin jedenfalls gespannt.
schreiben wie atmen - 27. Sep, 22:54
Juhhu!
Das wäre wunderbar!
Franzi (Gast) - 27. Sep, 20:45
Nebenbei...
Ich glaube, ich lasse den Blog wieder aufleben!
Nesta - 27. Sep, 10:53
Schön, dass es Dir...
Schön, dass es Dir gut geht *freu* LG Selket
Selket (Gast) - 27. Feb, 11:35
Gerade an dich gedacht...
..und deinem vernachlässigten Blog einen Besuch...
Nenya (Gast) - 13. Feb, 13:17

Soviele Leute

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB

Aus welchem Wald kommst Du...

Buchstabensuppe

Status

Online seit 4474 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Feb, 15:38

Du bist

Du bist nicht angemeldet.

Suchst Du was???

 

Advent, Advent...
Alltagsallerlei
Aussortiert
Bücherregal
Bürokram
Die fünfte Dimension
Feierliches
Fundsachen
Handgemacht und mundgeblasen...
Horoskop
In die Röhre geschaut
Job
Konsumglück
Krasses
Kurioses
Loch im Beutel
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren